02.12.2020, von Regionalstelle Wesel

Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen

Herzlichen Glückwunsch an alle Neuen Helferinnen und Helfer zur bestandenen Grundausbildung im Regionalbereich Wesel. Ganz besonders freuen wir uns über einen neuen Helfer in unserem Ortsverband, welcher auch unter diesen schwierigen Bedingungen, seine Grundausbildung erfolgreich abschließen konnte. Herzlichen Glückwunsch, Michel

Nachdem die drei geplanten Grundausbildungsprüfungen in unseren Ortsverbänden in diesem Jahr aufgrund von Corona ausfallen mussten, suchten wir gemeinsam nach einer Lösung, wie die motivierten Helferanwärter/innen doch noch ihre Prüfung ablegen konnten.

Aufgrund der gegebenen Örtlichkeiten und dem einzuhaltenden Hygienekonzepts fand die Prüfung letztendlich auf dem Gelände der Regionalstelle Wesel statt. Somit konnten die Helferanwärter/innen an drei Tagen in jeweils zwei Gruppen ihre Prüfung ablegen.

Nach der theoretischen Prüfung in Kleinstgruppen ging es auf das große Übungsgelände, um die praktischen Kenntnisse unter Beweis zu stellen. Obwohl Corona bedingt in den Ortsverbänden nicht so viel geübt werden konnte, wie es normal üblich ist, zeigten die Helferanwärter/innen tolle Leistungen im Umgang mit den verschiedenen Maschinen und Werkzeugen.

Am Ende des dritten Prüfungstages konnten sich die Ortsverbände Ahaus, Bocholt/Borken, Emmerich, Geldern, Gronau, Kleve, Moers und Oberhausen über insgesamt 36 neue, einsatzbefähigte Helfer/innen freuen.

Von Seiten der Regionalstelle einen herzlichen Glückwunsch an alle Neu- Helfer/innen und vielen Dank für den tollen Einsatz der Ausbilder, Prüfer und Prüfungsleiter!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: