Telgte, 03.01.2024, von Mirjam Kocks

Einsatz Hochwasser Telgte Tag 1

Trupp UL unterstütz Feuerwehr bei der Einschätzung der aktuellen Hochwasserlage.

Unterstützung durch Trupp Unbemannte Luftfahrtsysteme für die Feuerwehr Telgte.  Der Trupp Unbemannte Luftfahrtsysteme leistete wertvolle Unterstützung für die Feuerwehr Telgte beim aktuellen Hochwassereinsatz. Auf Anforderung durch die Feuerwehr begab sich der Trupp in den Einsatz, um einen etwa 6 km langen Abschnitt der Ems zu überfliegen. 
Der Einsatzauftrag bestand darin, mithilfe der Drohne Luftbilder aufzunehmen. Diese sollen der Feuerwehr dabei helfen, die aktuelle Hochwassersituation genauer zu bewerten und potenzielle Gefahren durch Treibholz frühzeitig zu erkennen.
Ein Folgeeinsatz für morgen ist geplant, um dieselbe Strecke noch einmal zu überfliegen. 

Fotos: Tom Heidemann


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: